Info Schulanmeldungen für das Schuljahr 2019/2020

  • schulpflichtig werden alle Kinder, die im Zeitraum 01.10.2012 bis 30.09.2013 geboren sind
  • Sie haben die freie Schulwahl für Ihr Kind (Auflösung der Schulbezirke)
  • einen Anspruch auf einen Schulplatz haben Sie für die wohnortnahe Schule im Rahmen der Aufnahmekapazitäten der Schule
  • von der Stadt Köln erhalten Sie per Post den Anmeldeschein, diesem entnehmen Sie die nächstgelegene Schule sowie die nächstgelegene konfessionelle Schule
  • Sie können Ihr Kind nur an einer Schule anmelden
  • Sie sind verpflichtet auch eine weitere Schule als Zweitwunsch anzugeben
  • der Anmeldeschluss ist der 15.11. des jeweiligen Jahres für alle Kölner Schulneulinge
  • der Anmeldezeitraum an der GGS Annastraße ist in den Tagen vom 11. bis 09.11.2018
  • Termine für die Anmeldungen werden auf unserem Informationsabend am 04.10.2018, am Tag der offenen Tür am 06.10.2018 oder in der darauf folgenden Woche telefonisch unter 0221 28556980 Der Zeitpunkt der Anmeldung innerhalb des oben angegebenen Anmeldezeitraums entscheidet nicht über die Aufnahme.

Herzlich Willkommen in der OGTS der Annastraße

Die OGTS der GGS Annastraße befindet sich in der Trägerschaft des Kolping-Bildungswerks Diözesanverband Köln e.V. . Von den aktuell 290 Schülern der GGS Annastraße besuchen 260 Kinder unseren Offenen Ganztag. Unser pädagogisches Team besteht aus 26 Mitarbeitern. Für das leibliche Wohl der Kinder sorgt unser Küchenteam, welches aus 3 Mitarbeiterinnen besteht.

Das ist unser Team im Schuljahr 2017/2018:

 

 

Leitungsteam:                                                                  

Susanne Buttron                                                    Kay Meter:

 

 

 

 

 

 

Betreuungszeit

Folgende Betreuungszeiten können wir Ihnen und Ihrem Kind anbieten:

Frühbetreuung:                       07.30 – 08.00 Uhr*
Nachmittagsbetreuung:         12.00 – 16.00 Uhr
Spätbetreuung:                        16.00 – 17.00 Uhr*
Ferienbetreuung:                    08.00 – 16.00 Uhr**

*Diese Betreuungsart kann nur bei Vorlage einer Arbeitgeberbescheinigung angeboten werden.

**In den Ferien gibt es keine Früh- und Spätbetreuung. Die Ferienbetreuung wird aktuell in den kompletten Herbst- und Osterferien, sowie in den ersten drei Wochen in den Sommerferien angeboten. Über die Notbetreuung während der Weihnachtsferien und der Brückentage werden Sie im jeweils laufenden Schuljahr informiert.

Mittagessen

Unser Speiseplan orientiert sich an die Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Der Wunsch nach vegetarischen Essen kann gerne erfüllt werden. Entsprechende Information teilen Sie bitte schnellstmöglich der OGTS-Leitung mit. Beliefert wird die GGS Annastraße von der „Kinder-Cater GmbH“.

Wir gehören auch zu den Schulen, die am EU-Schulobst- und -Gemüseprogramm NRW teilnehmen. Jede Schulwoche werden wir von regionalen Bauern mit frischem Obst und Gemüse beliefert.

Wir wünschen „Guten Appetit!“

Kontaktdaten der OGTS

Adresse:                                OGTS Annastraße, Annastraße 63, 50968 Köln
OGTS-Leitung:                     Susanne Buttron
Stellv. OGTS-Leitung:        Kay Meter
Telefon:                                 0221/2855698-21
Fax:                                         0221/2855698-40
Mail:                                       ogt-ana@kbw-koeln.de
Raumnummer:                   007 (Erdgeschoss)
Bürozeiten*:                        Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 16.00 Uhr

*Während der Bürozeiten können Sie gerne einen persönlichen Termin vereinbaren.

Notfallnummern:
Für die ersten Klassen: 0162/1567482
Für die zweiten Klassen: 0162/1567543
Für die dritten Klassen: 0152/34793743
Für die vierten Klassen: 0157/39780130

Spät-/Ferienbetreuung:
0157/39780130

Der Förderverein der GGS Annastraße

Der Förderverein unterstützt die schulische Arbeit durch Beschaffung von finanziellen Mitteln für Lehr- und Unterrichtsmaterial und Sportgeräten, sowie durch die Finanzierung von schulischen Veranstaltungen. Er hilft bei der Aufstockung der Schülerbücherei und bei der Aufbesserung der Klassenkassen. Er bezahlt die Lizenzen für Antolin, sowie das Bibliotheksprogramm. Der Förderverein hilft mit, das pädagogische Konzept, sowie die Zielsetzungen der GGS Annastraße zu sichern.

Organisation

Der Förderverein hat derzeit rund 130 Mitglieder und erfreut sich über eine stetig wachsende Mitgliederzahl. Der Vorstand des Fördervereins besteht aus derzeit drei ehrenamtlichen Mitgliedern: Jutta Schönauer, Kristin Anders und Moritz Mälzer. Neben allen administrativen Belangen, initiiert und betreut der Vorstand Projekte zur Beschaffung von finanziellen Mitteln für den Verein bzw. die Schule.

Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag für Eltern beträgt 15 Euro pro Jahr. Die Mitgliedschaft erlischt ohne Kündigung, wenn Ihr Kind die Schule verlässt. Mitgliedsbeiträge können steuerlich geltend gemacht werden. Einen Antrag finden Sie unten zum Download. Ihre Anmeldung können Sie gerne mit der Elternpost (gelbe Mappe) zurück in die Schule schicken oder einfach in unseren Briefkasten in der Schule neben dem Büro von unserem Hausmeister stecken.

Wenn auch Sie Interesse haben, die Schüler der GGS Annastraße finanziell, materiell, tatkräftig oder ideell zu unterstützen, zögern Sie nicht und werden Sie Mitglied! Füllen Sie einfach den nachfolgenden Antrag aus. Wir freuen uns über jeden, der Lust und Spaß daran hat, sich aktiv im Förderverein einzubringen!

Herzlichen Dank im Voraus!

Download (PDF, 476KB)

Aktion Schulengel

schulengel-logo_cmyk_pfade

Online einkaufen und kostenlos Spenden für uns sammeln.

Charity-Shoppen macht’ möglich!

Liebe Eltern, liebe LehrerInnen, liebe Ehemalige und liebe Freunde und Förderer,

mithilfe von Schulengel.de haben wir die Möglichkeit, ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten, Gelder für unseren Förderverein zu sammeln – die wir gut für die Förderung unserer Kinder gebrauchen können.

Viele Dinge des täglichen Lebens werden heutzutage über das Internet bestellt. Das Portal Schulengel.de ist ein Spendennetzwerk, dem sich viele Online-Shops angeschlossen haben (Amazon, Ebay, JAKO-O, Otto, Expedia u.v.a.). Diese Shops zahlen eine Prämie, wenn Sie beim nächsten Einkauf in Ihrem Lieblingsshop vorher über Schulengel.de gehen.

– Die Nutzung von Schulengel.de ist kostenfrei.

– Der Einkauf kostet keinen Cent mehr.

– Sie müssen sich nicht registrieren.

Schulengel.de wurde von uns getestet und für gut befunden! Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei Ihren Einkäufen im Internet den Weg über Schulengel.de gehen und damit kostenlos Spenden sammeln.

 Kontakt

 Für Rückfragen steht der Förderverein Ihnen gern zur Verfügung.