Schulmauer der Grundschule Annastraße leuchtet in bunten Farben

Malaktion mit 301 Kindern und der KUNSTWERKSTATT KÖLN

Die Schulmauer unserer Schule leuchtet ab jetzt in bunten Farben! Jedes der 301 Kinder gestaltete ein eigenes Farbfeld in einer Grundfarbe. Nach einem Konzept von Sabine Herbst, Künstlerin der KUNSTWERKSTATT KÖLN mit Atelier auf dem Großmarkt, ist aus zahlreichen Einzelteilen ein Gesamtkunstwerk entstanden. Pünktlich vor den Herbstferien, vom 7. bis 9. Oktober, waren die jungen Künstlerinnen und Künstler in kleinen Gruppen unter fachkundiger Anleitung und mit Elternhilfe mit Pinsel und Farbtopf auf dem Schulhof in Aktion. Im Kunstunterricht war das Projekt in den letzten Wochen Thema Nr. 1 und die Grundformen und Grundfarben wurden so gemixt, dass eine überraschende Vielfalt und viele neue Fantasiewelten entstanden. Kinder aus jeder Klasse stellten ihre Entwürfe der Künstlerin Frau Herbst vor, die daraus das Gesamtkunstwerk entwickelte. Das Besondere an diesem Kunstprojekt ist, dass wirklich jedes Kind beteiligt war – so entsteht Zusammenhalt!  

Wir freuen uns alle sehr, dass wir durch die KUNSTWERKSTATT KÖLN und den Bürgerverein Raderberg und -thal e.V. dieses Projekt realisieren konnten!

Weitere Infos gibt es unter:

www.kunstwerkstatt-koeln.de

www.raderbergundthal.de

Schulanmeldungen für das Schuljahr 2020/2021

Quelle: Pixabay
  • Schulpflichtig werden alle Kinder, die im Zeitraum 01.10.2013 bis 30.09.2014 geboren sind.
  • Von der Stadt Köln erhalten Sie per Post den Anmeldeschein, diesem entnehmen Sie die nächstgelegene Schule sowie die nächstgelegene konfessionelle Schule.
  • Antragskinder erhalten keinen Anmeldeschein der Stadt Köln. Dieser wird Ihnen bei der Anmeldung in der Schule ausgehändigt.
  • Sie haben die freie Schulwahl für Ihr Kind (Auflösung der Schulbezirke).
  • Einen Anspruch auf einen Schulplatz haben Sie für die wohnortnahe Schule im Rahmen der Aufnahmekapazitäten der Schule.
  • Sie können Ihr Kind nur an einer Schule anmelden.
  • Sie sind verpflichtet auch eine weitere Schule als Zweitwunsch anzugeben.
  • der Anmeldezeitraum an der GGS Annastraße ist in den Tagen vom 04.11. bis 08.11.2019.
  • Termine für die Anmeldungen werden auf unserem Informationsabend am 01.10.2019 um 19:30 Uhr, am Tag der offenen Tür am 05.10.2019 oder in der darauf folgenden Woche telefonisch unter 0221 28556980 vergeben. Der Zeitpunkt der Anmeldung innerhalb des oben angegebenen Anmeldezeitraums entscheidet nicht über die Aufnahme.
  • Am Tag der offenen Tür findet zwischen 10:00 und 12:00 Uhr ein Schnupperunterricht statt. Bis 13:00 Uhr stehen wir Ihnen gerne für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Welcome back to school!

Bildquelle: Pixabay (https://pixabay.com/de/illustrations/bildung-zur%C3%BCck-in-der-schule-1545578/)

Hurra, die Schule hat wieder begonnen!

Alle Termine fürs 1. Halbjahr können Sie unserem Kalender ganz links entnehmen. Einfach auf die markierten Tage klicken, um Details zu lesen:

Unser Schulhund Emil

Unser Schulhund Emil und sein Frauchen Frau Bürdel besuchen einzelne Klassen unserer Schule regelmäßig und unterstützen die Lehrkräfte bei einer Leseförderstunde.


Für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule sind natürlich Regeln im Umgang mit Emil zu beachten. Alle Klassen wurden bereits geschult und haben einige Stunden zum Verhalten gegenüber eines Hundes erhalten:

Download (PDF, 217KB)

Herzlich Willkommen in der OGTS der Annastraße

Die OGTS der GGS Annastraße befindet sich in der Trägerschaft des Kolping-Bildungswerks Diözesanverband Köln e.V. . Von den aktuell 290 Schülern der GGS Annastraße besuchen 260 Kinder unseren Offenen Ganztag. Unser pädagogisches Team besteht aus 26 Mitarbeitern. Für das leibliche Wohl der Kinder sorgt unser Küchenteam, welches aus 3 Mitarbeiterinnen besteht.

Das ist unser Team im Schuljahr 2019/2020:

Leitungsteam:                                                                  

Kay Meter:                                                                 Susanne Buttron:

 

 

 

 

 

 

Betreuungszeit

Folgende Betreuungszeiten können wir Ihnen und Ihrem Kind anbieten:

Frühbetreuung:                       07.30 – 08.00 Uhr*
Nachmittagsbetreuung:         12.00 – 16.00 Uhr
Spätbetreuung:                        16.00 – 17.00 Uhr*
Ferienbetreuung:                    08.00 – 16.00 Uhr**

*Diese Betreuungsart kann nur bei Vorlage einer Arbeitgeberbescheinigung angeboten werden.

**In den Ferien gibt es keine Früh- und Spätbetreuung. Die Ferienbetreuung wird aktuell in den kompletten Herbst- und Osterferien, sowie in den ersten drei Wochen in den Sommerferien angeboten. Über die Notbetreuung während der Weihnachtsferien und der Brückentage werden Sie im jeweils laufenden Schuljahr informiert.

Mittagessen

Unser Speiseplan orientiert sich an die Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Der Wunsch nach vegetarischen Essen kann gerne erfüllt werden. Entsprechende Information teilen Sie bitte schnellstmöglich der OGTS-Leitung mit. Beliefert wird die GGS Annastraße von der „Kinder-Cater GmbH“.

Wir gehören auch zu den Schulen, die am EU-Schulobst- und -Gemüseprogramm NRW teilnehmen. Jede Schulwoche werden wir von regionalen Bauern mit frischem Obst und Gemüse beliefert.

Wir wünschen „Guten Appetit!“