Karneval 2018 an der Annastraße

 

An Fastelovend haben sich die Kinder morgens in ihren Klassen versammelt. Danach haben manche Klassen zusammen gefrühstückt. Andere Klassen haben sofort mit verschiedenen Spielen angefangen. Nach der Pause hat sich die ganze Schule in der Turnhalle versammelt. Ein paar Klassen haben etwas vorgeführt. Alle Kinder haben auch das Annastraßenlied zusammen gesungen. Jede Klasse hatte eine Strophe. Kurz darauf kam ein Tanzverein und hat für uns getanzt. Um ca. 11:11 wurden einige Kinder bereits abgeholt. Die übrig gebliebenen konnten in der Mittagszeit bei einem Kostümwettbewerb mitmachen. Es gab folgende Kategorien: am Kreativsten, am Süßesten, am Gruseligsten und am Rätselhaftesten. Am Kreativsten war das Popcorn-Kostüm, am Gruseligsten war ein Vampir, am Süßesten war ein Einhorn und Rätselhaftesten war ein Totenkopf. Der Tag hat viel Spaß gemacht.

Geschrieben von: Tori, Clare und Ciana