EU Projekttag 2016 – Wir reisen durch Europa

Großbritannien, Spanien, Italien, Schweden, Frankreich und noch viele mehr. Unser Projekttag zur EU war ein voller Erfolg. Den ganzen Schultag über hat sich jede Klasse einem Land der Europäischen Union gewidmet, darüber geforscht und Ländertypisches kennengelernt. In der Mittagszeit versammelten sich alle Klassen, um das neue Siegel unserer Schule zu feiern. Die GGS Annastraße ist jetzt im Verbund Kölner Europäischer Grundschulen und sehr stolz darauf. Die Feier unterstützen viele Klassen musikalisch und unsere Gäste gestalteten sie mit kurzen Reden. Danke an die Eltern die vorbei kamen und an unsere Gäste, Herrn Prof. Dr. Hirte, Frau Ross-Belkner und Frau Hegemann!

Die Homepage AG hat sich die Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, unsere Gäste zu interviewen. Viel Spaß beim Lesen.

Interview mit Herrn Prof. Dr. Hirte

Interview mit Frau Hegemann (Schulaufsicht)

Interview-Eltern1

Interview_Eltern2

IMG_0496

 

 

 

 

 

 

 

IMG_0501

 

 

 

 

 

 

 

IMG_0513

 

 

 

 

 

 

 

 

Spardaspendenwahl 2016 – Wir brauchen eure Votes!

Hierfür möchten wir die Spenden im Rahmen des Projekts einsetzen:

Eine SEILBAHN für unseren Schulgarten. Unser Schülerparlament hat sich dieses Großprojekt für das kommende Schuljahr gewünscht. Spendenläufe wurden von Eltern organisiert, viele Kilometer durch unsere fleißigen Schüler gelaufen und großzügige Spender haben diese Leistung bereits entlohnt. Jedoch haben wir dieses Ziel, der eigenen Gartenseilbahn, noch nicht erreicht.
Mit Hilfe eurer Stimmen und der Unterstützung der Sparda-Bank werden wir unserem Traum ein gutes Stück näher kommen.

Grundschule Annastraße, Köln

Kids Corner

Hallo Welt!

Hier könnt ihr mehr von den Schülerinnen und Schülern unserer Schule lesen.

Das Homepage-Team schreibt gern über Ereignisse und Aktivitäten eurer Klasse.

Leon, Tim, Luis, Jérémie, Niklas, Julia, Yurine und Luzie

Team_Homepage

 

 

Das war Karneval 2016 in der Annastraße

An Weiberfastnacht mussten die Kinder bis 8:30Uhr in der Schule sein. Die Klassen hatten viele Programmpunkte. Manche haben als erstes gespielt, andere haben zuerst gemeinsam gefrühstückt. Als Spiele gab es z.B. eine Modenshow oder Stopptanz. Es gab in einigen Klassen sogar kleine Preise zu gewinnen. An Karneval gab es ausnahmsweise Süßigkeiten in den Klassen. In der großen Pause sahen wir die Kostüme aller Kinder auf dem Schulhof. Besonders beliebte Kostüme waren Cowboy und Star Wars-Figuren.

verfasst von Tim & Niklas

Nach der großen Pause gingen alle Klassen in die Sporthalle. Dort haben viele Klassen etwas vorgeführt. Dafür haben sie einen Karnevalsorden bekommen. Es wurden Tänze oder Lieder aufgeführt. B-boy Leon und Marc haben Breakdance getanzt und alle sind ausgerastet! Zum Schluss kam noch ein Karnevalsverein mit 50 Tänzerinnen und Tänzern zu uns. Die Stimmung an Karneval 2016 war super.

verfasst von Leon & Jérémie

Auch in der OGS haben wir gefeiert. Nach dem Mittagessen gingen die Kinder zurück in die Klassen-, bzw. Gruppenräume und haben dort weitergefeiert. Manche Kinder besuchten auch Kinder in anderen Gruppen. Wir haben außerdem eine Polognese durch die Schule gemacht. Es wurden viele Süßigkeiten genascht. Es gab Kuchen, Knabberzeugs und Gummibärchen. Alle sind satt geworden.

verfasst von Julia & Luzie

Foto 1 Foto 2 Foto 3

Congrats!

Gratulation GGS Annastraße!

Durch unser bilinguales Sprachenkonzept sind wir sind nun im Verbund Kölner Europäischer Grundschulen!

ZMI

Der Förderverein der GGS Annastraße

Der Förderverein unterstützt die schulische Arbeit durch Beschaffung von finanziellen Mitteln für Lehr- und Unterrichtsmaterial und Sportgeräten, sowie durch die Finanzierung von schulischen Veranstaltungen. Er hilft bei der Aufstockung der Schülerbücherei und bei der Aufbesserung der Klassenkassen. Er bezahlt die Lizenzen für Antolin und Mathepirat, sowie das Bibliotheks-programm. Der Förderverein hilft mit, das pädagogische Konzept sowie die Zielsetzungen der GGS Annastraße zu sichern.

Die Schulbücherei
Die Schulbücherei, war vor vielen Jahren die Idee engagierter Eltern. Mittlerweile umfasst unsere ehrenamtlich betreute Bibliothek eine umfassende Auswahl an Büchern für alle Altersstufen unserer Schule. Die meisten Bücher sind zudem im Leseförderprogramm „Antolin“ gelistet.

Veranstaltungen
Der Förderverein wirkt tatkräftig und finanziell unterstützend an Tagen der offenen Tür, Einschulungen und Informationsabenden, dem Martinsumzug, sowie der Lesewoche und dem traditionellen Wintertheater mit. Von unseren engagierten Eltern eingebrachte Ideen und Projekte, wie der Schulflohmarkt und der Spendenlauf sind beliebte Veranstaltungen, deren Erlös unmittelbar den Schülern zugute kommt.

Organisation
Der Förderverein hat derzeit rund 70 Mitglieder und erfreut sich über eine stetig wachsende Mitgliederzahl. Der Vorstand des Fördervereins besteht aus vier ehrenamtlichen Mitgliedern: Katja Kämpfer-Hathaway, Petra Theiss, Karen Rohen-Parduhn und Christine Kölschbach. Neben allen administrativen Belangen, initiiert und betreut der Vorstand Projekte zur Beschaffung von finanziellen Mitteln für den Verein bzw. die Schule.

Mitgliedschaft
Der Mitgliedsbeitrag für Eltern beträgt 15 Euro pro Jahr. Die Mitgliedschaft erlischt ohne Kündigung, wenn Ihr Kind die Schule verlässt. Mitgliedsbeiträge können steuerlich geltend gemacht werden. Ein Antrag findet sich auf der Rückseite. Ihre Anmeldung können Sie gerne mit der Elternpost (gelbe Mappe) zurück in die Schule schicken oder einfach in unseren Briefkasten in der Schule neben dem Büro von unserem Hausmeistern Herrn Scrivano stecken.

Wenn auch Sie Interesse haben, die Schüler der GGS Annastraße finanziell, materiell, tatkräftig oder ideell zu unterstützen, zögern Sie nicht und werden Sie Mitglied! Wir freuen uns über jeden, der Lust und Spaß daran hat, sich aktiv im Förderverein einzubringen!

Hier geht’s zum Antrag: Antrag_FV_SEPA

Aktion Schulengel

schulengel-logo_cmyk_pfade

Online einkaufen und kostenlos Spenden für uns sammeln.

Charity-Shoppen macht‘ möglich!

Liebe Eltern, liebe LehrerInnen, liebe Ehemalige und liebe Freunde und Förderer,

mithilfe von Schulengel.de haben wir die Möglichkeit, ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten, Gelder für unseren Förderverein zu sammeln – die wir gut für die Förderung unserer Kinder gebrauchen können.

Viele Dinge des täglichen Lebens werden heutzutage über das Internet bestellt. Das Portal Schulengel.de ist ein Spendennetzwerk, dem sich viele Online-Shops angeschlossen haben (Amazon, Ebay, JAKO-O, Otto, Expedia u.v.a.). Diese Shops zahlen eine Prämie, wenn Sie beim nächsten Einkauf in Ihrem Lieblingsshop vorher über Schulengel.de gehen.

– Die Nutzung von Schulengel.de ist kostenfrei.

– Der Einkauf kostet keinen Cent mehr.

– Sie müssen sich nicht registrieren.

Schulengel.de wurde von uns getestet und für gut befunden! Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei Ihren Einkäufen im Internet den Weg über Schulengel.de gehen und damit kostenlos Spenden sammeln.

 Kontakt

 Für Rückfragen steht der Förderverein Ihnen gern zur Verfügung.

Unser Team

Das ist unser Team im Schuljahr 2015/2016:

Teamfoto_edited

 

Klassen und Lehrer im Schuljahr 2015/2016

1a: Johanna Stille

1b: Christine Reker

1e: Angela Johnson / Andrea Eschweiler

2a: Birger Wienert

2b: Elisabeth Dreyer

2e: Vanessa Thiel

3a: Juliet Hartmann

3b: Ralph Ehl

3e: Theresia Zaruk / Anja Weigmann

4a: Jutta Schröer

4b: Judith Zinapold

4e: Isabelle Köser

 

Unterstützt werden die Klassen von unseren Fachlehrern:

Anni Kontny, Katja Lange, Ilka Stankovic, Denise Kauker, Meike Spilles, Nicola Breuer, Timo Barthel, Haroun Engelbertz, Daniel Tillmann, Adnan Kücükgol und unserer Referendarin Christine Thewes.

Sowie von unseren Sonderpädagogen:

Stephan Hanson, Britta Oberrauch, Marc Sockel, Martine Salberg und unserer Sozialpädagogin Sylvia Langer.